Freja Joere beim Liedbergpokal 2018

BTV-Turnerinnen gewinnen den Liedbergpokal

Auch in diesem Jahr legten unsere Rhönradturnerinnen wieder einen tollen Saisonstart hin und gewannen den 35. Liedberg-Pokal. Leonie Wilsch gewann den Wettkampf der Frauen mit der Tageshöchstwertung.

230 Turnerinnen und Turner der Landesklassen aus dem Rheinland und aus Belgien starteten am 17. März beim 35. Liedberg-Pokal des TV Liedberg. Die Aktiven zeigten einen Geradewettkampf und Rahmenwettkämpfe im Sprung und in der Spirale. Die Kinder bis 12 Jahre absolvierten wieder ihre Rhönradturn-Abzeichen in Spirale und Sprung.

Einige Turnerinnen zeigten schon zu Saisonbeginn ausgezeichnete Leistungen, darunter auch viele Bonner Turnerinnen, von denen es mehrere aufs Siegertreppchen schafften. Besonders bemerkenswert ist Leonies Gewinn der Damenkonkurrenz. Zum ersten Mal turnte Leonie in der Altersklasse (AK) der 19- bis 24-Jährigen und setzte sich direkt gegen die starke Konkurrenz durch. In den Rahmenwettkämpfen erturnte sich Aurélie mit dem Gewinn der Spiraler in der AK 13/14 ebenso einen ersten Platz wie Anna Schoene im Sprung der AK 17/18.

Hier die Ergebnisse unserer 23 Turnerinnen und unseres Turners im Einzelnen:

  • AK 7/8 (Jahre): Platz 5 für Lotte Ronja Muhr Maria Strecker
  • AK 9/10: Platz 6 für Lilly von Boxtel, Platz 8 für Maria Strecker, Platz 11 für Selma Hooghoff, Platz 12 für Selina Lambertz
  • AK 11/12: Platz 10 für Mia Servos, Platz 18 für Lotte von Tongeln, Platz 24 für Christina Kreuzer, Platz 26 für Dora Peetzke-Körzel, Platz 28 für Freja Joeres
  • AK 13/14: Platz 3 für Aurélie Wetzel, Platz 10 für Lucie Lücker, Platz 17 für Emma Lücke
  • AK 15/16: Platz 3 für Franziska Wilsch, Platz 6 für Anna Kirsch, Platz 8 für Paulina Iwan, Platz 15 für Jule Servos
  • AK 17/18: Platz 1 für Antonia Schoppe, Platz 2 für Susanne Timm, Platz 7 für Anna Schoene
  • AK 19-24: Platz 1 für Leonie Wilsch, Platz 3 für Antonia Sökefeld