Gymnastik für Frauen

Herz und Kreislauftraining für Frauen
Der Schwerpunkt des TrainingsprogrammsderGymnastikgruppe „Herz und Kreislauf“ für Frauen liegt bei Aerobicübungen und dem sogenannten Energy-Dancing. Wichtig für das wöchentliche Gymnastikprogramm ist die Musik – mal klassisch, mal modern, mal mit Trommelrhythmen – sehr abwechslungsreich also, um die Gruppenmitglieder zu motivieren.
Zum Training gehört auch ein Kräftigungsprogramm für die Rumpfmuskeln, um Haltungsschäden vorzubeugen. Auch hier gibt es eine musikalische Begleitung zusätzlich zur Aufmunterung durch die Übungsleiterin, das Übungspensumdurchzuhalten.Zum Schluss der Übungsstunde darf das Dehnen nicht zu kurz kommen. Hier werden alle beanspruchten Muskelpartien im Rhythmus von ruhiger Entspannungsmusik ausgiebig gedehnt.

Abteilungsleiterin
Natascha Schreiber

Trainingszeit

Dienstags 19.15-20.30 Uhr Turnhalle der Münsterschule