Neues bezüglich Corona im BTV

Liebe Mitglieder des Bonner Turnverein 1860 e.V.,

nun sind die Sommerferien schon wieder vorbei – wir hoffen sehr, dass Ihr trotz der Einschränkungen eine schöne Zeit hattet!

Wie versprochen, haben wir vom Vorstand uns viele Gedanken gemacht, wie wir den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen können. Trotz aller Lockerungen liegt eine große Verantwortung darin, Übungsstunden anzubieten und gleichzeitig für Teilnehmer*innen und Übungsleiter*innen das Infektionsrisiko so gering wie möglich zu halten und eine Verbreitung des Corona-Virus zu verhindern. Noch immer gelten strenge Regeln für die Durchführung von Vereinssport, und nach Rücksprache mit verschiedenen Ämtern und Behörden werden diese – auch angesichts derzeit steigender Infektionszahlen – in der nächsten Zeit nicht gelockert werden. 

Natürlich verstehen wir, dass Ihr ungeduldig darauf wartet, endlich wieder mit dem Training beginnen zu können; allerdings muss auch viel Zeit investiert werden, um für jede Abteilung/ Gruppe ein vernünftiges Konzept zu erarbeiten und für jedes Problem die bestmögliche und sinnvollste Lösung zu finden. Dazu stehen wir in ständigem Austausch mit unseren Übungsleitern; auch sie benötigen etwas Zeit, um ihre Trainingspläne an die Vorgaben und Einschränkungen anzupassen. 

Die Informationen, ob und wann Euer Training wieder beginnen kann – und in welcher Form -, bekommt Ihr über Eure Übungsleiter direkt oder über die Geschäftsstelle – dies sollte in den nächsten Tagen erfolgen. Bei Rückfragen stehen wir Euch natürlich jederzeit zur Verfügung…

Herzliche Grüße – und bleibt gesund!

Euer Vorstand

Coronaschutzverordnung 01.07.2020.pdf